Für alle die Windows 10 nicht wollen.

Upgrade auf Windows 10 stoppen, so lautet der informative Artikel in der Computerzeitschrift CT. Gleich mit Anleitung um das ewige PopUp zu stoppen.

Viele Windows-Nutzer wollen oder dürfen nicht auf Windows 10 umsteigen und der PC nervt mit dauernden Erinneringen und Hinweisen. Da in der Hörgeräteakustik die meisten Herstellerprogramme für Windows 10 zertifiziert sind, Treiber für Hardware nicht verfügbar ist oder teure Messanlagen als Medizinprodukt nicht einfach mit einem anderen Betriebssystem zusammenarbeiten dürfen, hier ein Link zur Heise Medien GmbH (Verlag von PC Zeitschriften wie CT): http://ct.de/y2t9
Die aktuelle CT (magazin für computer technik 28.12.2015 Nr. 1) liefert viele Informationen zu dem Windows 10 Schlamassel und bietet mit den Downloads (siehe Link) die nötige Hilfestellung sowie im Text die Erklärung mit dem Warum, Wiso, Wie, Wozu.
Eine gute Lektüre für die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr.

Über Werner Eickmann

Seit 1993 arbeite ich in der Hörgeräteakustik. Als selbständiger Hörakustikmeister und Familienvater mit 4 Kindern nutze ich viel der wenigen freien Zeit für diese Homepage. Hunde, Katzen, Hühner und Meerschweinchen, sowie Axolotl, Fische und Wellensitiche sorgen für ein angenehmes akustisches Umfeld zu Hause, das ab und an durch Klavier und Gitarre bereichert wird. - Derzeit bin ich auf der Suche nach einer bezahlbaren HandPan - Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter Tel.: 05221 53768 von Mo. - Fr. zwischen 9:00 - 18:00 Uhr zur Verfügung. Ein Hörgerät ist immer nur so gut wie die Fähigkeit des Akustikers. Wie gut der Akustiker jedoch seine Fähigkeiten ausspielen kann, legt die Technik des Hörgerätes fest. Digitale Visitenkarte

Kommentare sind abgeschaltet.