Apple iOS 9.2 Update und made for iPhone Hörgeräte

Auch bei dem Update auf iOS 9.2 sollten bei den „made for iPhone“ Hörgeräten/iPad Hörgeräten vorsichtig umgegangen werden.

Wie bei den letzten iOS Updates hier unsere Empfehlung:
Rufen Sie unter:
1. Einstellungen – Allgemein – Bedienungshilfen – Hörgeräte die gekoppelten Hörgeräte auf und klicken Sie auf „Dieses Gerät ignorieren“. Bestätigen Sie die Auswahl durch „Ignorieren“.

Nun kann das iOS Update durchgeführt werden.

2. Nach dem Update gehen Sie den gleichen Weg:
Einsetllungen – Allgemein – Bedienungshilfen – Hörgeräte – Wählen Sie hier die Hörgeräte sobald die Seiten erkannt wurden und koppeln Sie die Geräte.

Für den Fall daß Sie erst nach dem Update die Verbindungs-Probleme feststellen:

Schaltzen Sie das iPhone/iPad aus.
Schalten Sie die Hörgeräte aus.
Starten Sie das iPhone/iPad und gehen Sie zu dem Menüpunkt: Einstellungen – Allgemein – Bedienungshilfen – Hörgeräte
Schalten Sie erst jetzt Ihre Hörgeräte wieder ein.

Nun sollte alles wie gewohnt funktionieren.


-- Diesen Artikel " Apple iOS 9.2 Update und made for iPhone Hörgeräte " als PDF herunterladen. --


||||| 2 Guter Beitrag! |||||

Über Werner Eickmann

Seit 1993 arbeite ich in der Hörgeräteakustik. Als selbständiger Hörakustikmeister und Familienvater mit 4 Kindern nutze ich viel der wenigen freien Zeit für diese Homepage. Hunde, Katzen, Hühner und Meerschweinchen, sowie Axolotl, Fische und Wellensitiche sorgen für ein angenehmes akustisches Umfeld zu Hause, das ab und an durch Klavier und Gitarre bereichert wird. - Derzeit bin ich auf der Suche nach einer bezahlbaren HandPan - Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter Tel.: 05221 53768 von Mo. - Fr. zwischen 9:00 - 18:00 Uhr zur Verfügung. Ein Hörgerät ist immer nur so gut wie die Fähigkeit des Akustikers. Wie gut der Akustiker jedoch seine Fähigkeiten ausspielen kann, legt die Technik des Hörgerätes fest.

Kommentare sind abgeschaltet.