Rauchmelder für Schwerhörige von Krankenkasse

Lebensretter: Rauchmelder sind Lebensretter. Rauchmelder für Schwerhörige

In den meisten Brandfällen kann ein Rauchmelder so frühzeitig vor der Gefahr warnen, dass für Menschen im betroffenen Gebäude ausreichend Zeit besteht, sich in Sicherheit zu bringen.

Wärend des Schlafes ist der Geruchssinn beim Menschen nicht aktiv. Also müssen bei einem Feuer andere Sinne angeregt werden um vor der Gefahr zu warnen. Andere Sinne sind zum Beispiel das Sehen, Fühlen und Hören.
Normale Feuermelder nutzen den Sinn der 24 Stunden des Tages aktiv ist – den Gehörsinn. Doch bei vielen Menschen funktioniert dieser Sinn nur eingeschränkt. Genau hier kommen dann spezielle Rauchwarnmelder zum Einsatz. Statt zu versuchen einen Schwerhörigen mit Lärm zu wecken, wird je nach vorlieben eine Vibrationsschaltung und/oder ein Blitzlicht genutzt.

Im Juni 2014 hat das Bundessozialgericht in Kassel entschieden: Gehörlose und hochgradig Schwerhörige haben Anspruch auf Kostenerstattung für spezielle Rauchwarnmelder. (Urteil: Az: B 3 KR 8/13 R)

 

Krankenkassen erstaten Gehörlosen und hochgradig Schwerhörigen die Kosten für spezielle Rauchwarnmelder.

Gemäß der Bewertung durch das Bundessozialgericht dienen Rauchmelder einem grundlegenden Sicherheitsbedürfnis sowie dem Grundbedürfnis nach selbständigem Wohnen. Das Gericht führt an: „Nicht entscheidend für den Versorgungsanspruch ist, ob das begehrte Hilfsmittel im Hilfsmittelverzeichnis (§ 139 SGB V) gelistet ist …/… Rauchmelder für Gehörlose entsprechen dem Hilfsmittelbegriff…“

 

Wie kommen Schwerhörige denn nun an die gewünschten Rauchmelder?

Der Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde (kurz HNO-Arzt) sollte ein Rezept über eine Lichtsignalanlage mit Rauchmeldern ausstellen. Ein aktueller Hörtest wird von den Krankenkassen meist ebenfalls gefordert. Nur schreibt der Hörgeräteakustiker nach einer Beratung einen Kostenvoranschlag, der bei der Krankenkasse eingereicht wird.

In der Regel werden die Kosten für die nötigen Hilfsmittel übernommen. Mit einer gesetzlichen Zuzahlung ist zu rechnen.

 

Was wird benötigt?

In der Regel werden 2 – 5 Rauchwächter für eine Wohnung benötigt. Diese Rauchwächter werden mit den Warnmeldern per Funk verbunden. Die Warnmelder können im Schlafzimmer eine Kombination aus einem Licht/Vibrations-Wecker sein, im Wohnzimmer und der Küche eine Blitzlampe.

Viele Kunden wünschen sich zusätzlich noch die „Sichtbarmachung“ der Türklingel.

Die installation ist sehr einfach und schnell erledigt.

 

Wir helfen Ihnen.

Gerne beraten wir Sie per Mail oder Telefon: 05221 53768 (Fr. Pollesche ist unsere LISA Expertin).
Senden Sie uns Ihr Rezept und den aktuellen Hörtest zu, wir beantragen für Sie Ihre Lichtsignalanlage.
Anschrit:
SIEG HörTechnic GmbH
Steinstr. 10
32052 Herford

 

Mögliche Sender:

  • Funk Telefonsender akustisch oder galvanisch (wird i.d.R. nicht von der ges. KK übernommen)
  • Funk Türklingelsender oder galvanisch
  • Funk Babysender
  • Funk Türklingeltaster
  • Funk Personenrufsender
  • Funk Rauchwächter
  • Funk Alarmsender
  • Funk Infrarot-Bewegungssender
  • …..

Mögliche Empfänger:

  • Mobiler Vibrationsempfänger
  • Funk Blitzlampe
  • Funk Tischblinklampe
  • Funk Blinklampe
  • Große Funk-Blitzlampe
  • LISA RF time (Vibrationswecker)
  • Akustischer Funkempfänger
  • LISA RF timeFlash (Blitzwecker)
  • LISA DS-2/RF (Blinkwecker erweiterbar)
  • …..

Welche Kombination aus Sender und Empfänger für Ihre Wohn- und Lebenssituation passt muss immer im Einzelfall besprochen werden. Teilweise hilft eine kurze Begründung den Antrag ohne viel Hin und Her genehmigt zu bekommen.

Die Empfänger können die Art des Senders erkennen und geben durch eine Info-LED Aufschluss über den Ursprung des Signals. So wird klar erkennbar ob das Telefon klingelt, an der Haustür geschellt wurde oder das Baby weint.

Wir stehen Ihnen gerne mit Antworten auf Ihre Fragen zur Verfügung. Tel.: 05221 53768

Frau Pollesche hat sich in den Dschungel aus Krankenkassen, Vorschriften, Anbietern und Antragstellungen gewagt und steht Ihnen zur Seite. Wir finden die passende Lösung für Ihren Bedarf.

Humantechnik bietet eine vielzahl von Assitenzsysteme für Menschen mit Hörverlust an. In der volgenden Bildergallerie finden Sie eine Auswahl.

Humantechnik bietet Geräte für Kirchen, öffnetliche Gebäude, Wohnung, TV, Vortragsräume und vieles mehr. Sprechen Sie uns an, wir finden die passende Lösung für Sie.

Anbei einmal ein Einblick in die große Auswahl von Humantechnik Zubehör.

Über Werner Eickmann

Seit 1993 arbeite ich in der Hörgeräteakustik. Als selbständiger Hörakustikmeister und Familienvater mit 4 Kindern nutze ich viel der wenigen freien Zeit für diese Homepage. Hunde, Katzen, Hühner und Meerschweinchen, sowie Axolotl, Fische und Wellensitiche sorgen für ein angenehmes akustisches Umfeld zu Hause, das ab und an durch Klavier und Gitarre bereichert wird. - Derzeit bin ich auf der Suche nach einer bezahlbaren HandPan - Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen unter Tel.: 05221 53768 von Mo. - Fr. zwischen 9:00 - 18:00 Uhr zur Verfügung. Ein Hörgerät ist immer nur so gut wie die Fähigkeit des Akustikers. Wie gut der Akustiker jedoch seine Fähigkeiten ausspielen kann, legt die Technik des Hörgerätes fest. Digitale Visitenkarte

Kommentare sind abgeschaltet.